Es gibt zwei Arten zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines. Ich glaube an Letzteres. (Albert Einstein)

Freitag, 18. Februar 2011

Überraschung für mich!

Gestern kam ein großes Paket mit der Post von Ania - ich war schon total gespannt beim Öffnen und dann...schaute ich erst mal nur......es war so eine liebevolle Verpackung mit einem Duft - das kann ich gar nicht so richtig beschreiben. Am liebsten hätte ich es so gelassen.... aber die Neugier siegte und ich machte ganz vorsichtig die Päckchen auf :-))
liebste Ania, ganz herzlich danke ich Dir für diese Überraschung
und was kam zum Vorschein?.........Eine duftige Wolke Tüll, Spitzen und liebenswerte Kleinigkeiten
ein Traum , um etwas Schönes zu entwerfen und daraus zu machen
Ein Hauch von einem sehr langen Kleid mit Spitzen, überzogenen Knöpfen......
Ein Traum von einer alten Strassbrosche
Liebe Ania nochmals ganz lieben Dank für diese
zauberhaften Dinge

Kommentare:

Marlies hat gesagt…

Hallo liebe Brigitte
ohh wie schönnnnnnnn. Man hat da gefühl der Duft verbreitet sich und bezaubert das ganze. Wunderschön diese Spitzen .
Ganz viel freude wünsch ich dir mit diesem zauebrhaften Geschenk. Herzilchst Marlies

Gartendrossel hat gesagt…

das sind Kostbarkeiten, liebe Brigitte, wunder-wunderschön...
ich gerate auch in's Schwärmen...von Ania...allein der Name sagt schon, das es etwas ganz besonderes sein muss...vielleicht ein Hochzeitskleid?

hab' ganz viel Freude an diesen Schönheiten

alles Liebe von Traudi

Anna hat gesagt…

Ich Sage Danke!!!!! Freue mich Riesig für Dich Brigittchen.
Deine Ania

Katrin hat gesagt…

Liebe Brigitte, was für ein schönes Geschenk du bekommen hast. so ein wunderschöner Tüll. Ich liebe so etwas auch, wunderschön romantisch. GlG Katrin

rosenresli hat gesagt…

Liebe Brigitte,

ich bin gespannt was Du aus diesem zauberhaften Schatz kreieren wirst - sicherlich etwas sehr schönes!
So ein ähnliches Schmuckkästchen (englisch und wirklich antik) habe ich vor einiger Zeit auf einem Blog gesehen und es sehr bewundert. Und da finde ich eines in Freiburg, zwar neu aber ebenfalls sehr schön. Und da habe ich wohl wirklich Glück gehabt, denn ich habe nachgesehen und es wird wohl nicht mehr hergestellt.

Ganz liebe Grüße,
Tanja