Es gibt zwei Arten zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines. Ich glaube an Letzteres. (Albert Einstein)

Donnerstag, 13. Januar 2011

Buntes für trübe Tage........

Schon als ich die Klimt-Tunika das erste Mal sah, war ich begeistert und das Stricken hat total Freude gemacht:-)
Nicht nur weil ich selbst gerne male, sondern vor allem wegen der bunten, fröhlichen Farben - ist es zur Zeit doch draußen ziemlich grau in grau.....
Diese bunten Farben sind aber auf der Welt immer vorhanden, in unglaublicher Vielfalt. Und wenn ich die Flächen und Streifen auf der Tunika betrachte, kommen sie mir vor wie Wege - bunte Wege, die überall hin führen.
Wäre nicht der neue Jahresbeginn eine Möglichkeit seinen Weg zu verändern? Nicht mehr grau oder düster einfach weiter zu laufen, sondern lichte Wege, neue Wege zu probieren?
Vieles ist veränderbar, nichts ist starr auf dieser Welt, alles ist in Bewegung.
Angie hat so schön in ihrem blog gesagt: "Die Koffer sind gepackt! Laßt uns aufbrechen zur Reise ins neue Jahr." - vielleicht auf sonnigen Wegen........
(Entwurf: Daniela Johannsenova, Material: Artyarns über http://www.maschenkunst.de/,
in Anlehnung an den Maler Gustav Klimt)
Ich wünsche Euch ein schönes gemütliches Wochenende
Eure Brigitte

Kommentare:

Anna hat gesagt…

Meine Liebste Du siehst einfach Zauberchat
Die Tuninka hat was anziehendes!!!!
Busi Ania

rosenresli hat gesagt…

Liebe Brigitte,

viel zu lange war ich nicht mehr auf Deinem schönen Blog und habe mich mal schnell durch Deine letzten Posts gelesen. Du bist eine wahre Strickkünstlerin und sowohl die weiße Strickjacke als auch das an Gustav Klimt angelehnte Modell sind Dir meisterhaft gelungen und wirklich wunderachön - genauso wie Deine Klosterarbeiten.
Leider fehlt es mir nach wie vor an der Zeit für derart schöne Handarbeiten, aber ich bewundere sie dafür umso lieber bei Dir.
Bei mir ist auch wieder etwas schönes eingezogen, ein Meerschaum-Heiligenrelief von 1880, auf das ich sehr stolz bin. Für mich strahlt es Ruhe und Harmonie aus und das kann ich nach meinen stressigen Arbeitstagen sehr gut brauchen.

Ganz liebe Grüße,
Tanja

Marlies hat gesagt…

Wunderschön ist deine tunika liebe Brigitte
Einfach nur schön so bunt und wie du sagst in den graueren Tagen genau das richtige. Sie steht dir perfekt und ist bestimmt auch sehr angenhem zu tragen.
Ich grüsse dich ganz lieb marlies

Gartendrossel hat gesagt…

wooooow!! liebe Brigitte, ich sehe und staune... wunder-wunderschön ist Deine Tunika, prächtige Farben und wie sie Dir steht... einfach perfekt...

Du hast recht, vieles ist veränderbar...fangen wir bei den Farben an...

ein Lächeln und herzliche, bunte FreitagsGrüße schickt Dir Traudi

Katrin hat gesagt…

Liebe Brigitte, hier bin ich wieder. Und auch ich sehe das neue Jahr als eine neue Chance für mich. Noch tut es mir manchmal weh, das Alte hinter mir zu lassen, aber ich muss akzeptieren was ist. Wir leben im JETZT!
Deine Tunika ist der Hammer. Ganz mein Geschmack. So in der Art habe ich auch ein nächstes Projekt. Musss aber erstmal angefangene Sachen fertig stellen. Was für Wolle hast du verstrickt? Ich wünsche dir ein tolles WE und ganz liebe Grüße von Katrin

KunstUndGlas hat gesagt…

Liebe Brigitte,
diese Tunika ist ein Traum, Wahnsinn! Ganz toll, einfach wunderschön!
Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt :-)))
Christine

Lebenszeit hat gesagt…

Ein Kunstwerk, dass dir ausgezeichnet steht. Wunderschön.
LG Rita

Anneliese hat gesagt…

Liebe Brigitte,
die Tunika steht Dir ausgezeichnet gut!
Ich glaube, die Geduld würde ich nicht aufbringen.
GLG Anneliese

maschenkunst hat gesagt…

Liebe Brigitte,

ich habe eben Ihr Blogeintrag gefunden. Die Bilder sind traumhaft und sie sehen so toll aus!!!

Schöne Grüße aus Köln
Daniela

humbol hat gesagt…

Wow, der Klimt ist super geworden :-)

Liebe Grüße aus Köln,
Isa