Es gibt zwei Arten zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines. Ich glaube an Letzteres. (Albert Einstein)

Dienstag, 30. März 2010

Brauchtums - Stickerei

Nachdem ich im Cafe schon so viel über Brauchtum geredet habe, möchte ich hier noch ein paar passende Stickereien dazu zeigen. Eine Weihkorbdecke, die ich schon lange benutze und eine, die noch in Arbeit ist. Verschiedene Fahnen für das Osterlamm. Die letzte ist mit Perlen gestickt und ein Ei.

Kommentare:

Stickerin M.B. hat gesagt…

Wunderbare Kostbarkeiten zeigst du uns. Wahre Schätze sind das!

Liebe Grüße, Marion

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Brigitte
mit deinen schönen Fähnchen für die Osterlämmer hast du mich erinnert das ich ja auch eines besitze nur lässt es sich schwer wiederfinden ich hoffe es klappt bis zum Wochenende..))
Ansonsten müsste ich glatt noch eines klöppeln ein Muster hätte ich ja dafür nur die Zeit fehlt ein bißchen!!
ganz liebe Grüße..Petra

Fadenstille hat gesagt…

Ach, ist das schön, diese Besonderheiten bestaunen zu können, ich hatte ja gar keine Ahnung, bei mir hört der Brauchtum leider beim Scohkoosterhasen auf, darum ist es so schön, bei dir viel mehr über die Hintergründe zu lernen, Danke dafür.
Herzlichst Anett

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

einfach wunderschön - ich bin total angetan vom 1. Foto und dem so wundervoll gestickten Ei - herrliche Dinge sind da entstanden -
lg. Ruth

Ricki hat gesagt…

Das sind wahre Kostbarkeiten!!!
Wunderbare Arbeiten..!!!
Liebe Grüße
Ricki