Es gibt zwei Arten zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines. Ich glaube an Letzteres. (Albert Einstein)

Dienstag, 16. Juni 2015

Das Glück der kleinen Momente

"Gück und Glas, wie leicht bricht das."
Diesen Spruch kennt wohl Jeder.
Eine falsche Reaktion, Unaufmerksamkeit und Glas geht zu Bruch.
Wie ist das mit dem Glück? Ist das "große Glück" damit gemeint?
Was ist das große Glück? Erfolg, die große Liebe? Das ist heute sehr
schnellebig, immer mehr, immer größer, immer höher, die Ansprüche steigen.
Ich glaube, dass dauerhaftes Glück in einer inneren Zufriedenheit liegt.
Die kleinen Momente des Tages, die Einem zum lächeln bringen, bewußt
wahrnehmen, machen glücklich. Wie oft sieht man einen Menschen lächeln?
Es gibt so Vieles das Einem kurz begegnet oder auch Freude machen kann:
ein gutes Gespräch, mit einem Freund wieder mal einen Kaffee trinken, der
Anblick kleiner und großer Tiere, eine Blume, die nach vergeblichen
Versuchen endlich im Garten wächst und Vieles mehr. Glücklich machen
auch die Momente wo man still durch die Natur geht, weil sie immer noch
schön ist.
Beim langsam gehen geht immer ein Engel mit, mit dem Rennen hat er es
nicht so....smile.
Dazu gehört aber auch die Fähigkeit mal still sein zu können, um die kleinen
Momente überhaupt zu registrieren. Aufhören nur durch das Leben zu rennen.
    
        
                        

Das fehlt glaube ich auch Menschen, die das haben was sie als "großes Glück"
bezeichnen.
Wie soll es bewahrt werden, wenn man sich nicht einmal die Zeit nimmt still
zu sein, inne zu halten, zuzuhören und auch die kleinen Momente mit einem
Anderen geniesst oder damit den Gedanken Frieden gibt um Erfolg nicht zu
zerbrechen.
Das alles heißt nicht, dass man nicht auch mal traurig sein darf aber es ist nicht
zu verwechseln mit unglücklich sein.
Christian Wulff sagte einmal als der den Jakobsweg pilgerte:
" es braucht so wenig um glücklich zu sein."

In diesem Sinne, auch mit einem kleinen Augenzwinkern, sich selbst
nicht so ernst zu nehmen   
                                und mit Tom Jones : "Keep on Smiling"

                                      https://youtu.be/5_oc1qGAJf0

                                                                    Eure Brigitte

1 Kommentar:

elly smith hat gesagt…

erg mooi

en inderdaad geluk is net zo breekbaar als glas.